heinz

wie kann so ein leben als mann gestaltet werden? wo wird es konkret erlebbar, was männliche spiritualität bedeutet? fragen über fragen. und keine antworten. oder etwa doch?

3.12.06 12:02, kommentieren

ja, die frage ist interessant. warum erleben männer heute keine geschichten? sie gehen nicht raus in die welt. sie bauen sich ihr eigenes kleines reich und wirken nicht in der gesellschaft. sie sind nicht wirktätig für die anderen. von einem mann kann eine kraft ausgehen, die auch andere bewegt. doch diese kraft kann er niemals in sich selber finden, sondern sie wird ihm zuteil - durch gott und im austausch mit anderen männern.

3.12.06 11:43, kommentieren

startkit

liebes webtagebuch. dies ist mein erster eintrag. weitere werden folgen. heute weiss ich nicht, was ich schreiben soll. ich kann keine geschichten erzählen. warum? weil ich keine erlebe.

3.12.06 11:33, kommentieren